Apply for this job now

Referent (m/w/d) für das Büro des Generaldirektor-Stellvertreters im Geschäftsbereich 2

Location
Wien
Job Type
Permanent
Posted
17 Sep 2022

Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) bietet ihren 7,4 Millionen Versicherten eine hervorragende Versorgung und umfassenden Service vom Bodensee bis zum Neusiedler See. Die über 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in unterschiedlichen Berufen an zahlreichen Standorten tätig.

Wir suchen für das Büro des Generaldirektor-Stellvertreters des Geschäftsbereichs 2 einen eigenverantwortlichen Referenten (m/w/d). Sie wollen dazu beitragen, dass alle Menschen in Österreich von der ärztlichen Hilfe bis hin zur Bereitstellung von Heilbehelfen und Hilfsmitteln optimal versorgt sind. Sie lieben die Verantwortung, bringen sich gerne mit kreativen Ideen ein und suchen ein spannendes und abwechslungsreiches Umfeld.


Aufgaben
  • Kommunikation, Koordination und Vernetzung von verschiedenen Themen innerhalb der Fachbereiche und fachbereichsübergreifend
  • Aufbereitung und Strukturierung von Entscheidungen, Freigaben und Anfragen für den Generaldirektor-Stellvertreter
  • Mitwirken an der strategischen Entwicklung des Geschäftsbereichs 2
  • Gestaltung von Formaten und Workshops zur Unterstützung der Organisationsentwicklung im Geschäftsbereich 2
  • Erstellung von Präsentationen und Vorbereitung von Vorträgen für den Generaldirektor-Stellvertreter
  • Förderung der qualitativen Weiterentwicklung von Arbeitsabläufen und Prozessen
  • Konzeption und Organisation von internen Veranstaltungen
  • Tätigkeiten im Projektmanagement

Profil
  • Identifikation mit den Grundsätzen und Werten der ÖGK
  • Abschluss einer einschlägigen universitären Ausbildung mit relevanten Themenschwerpunkten (z.B. Gesundheitsmanagement, Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaften etc.)
  • Strukturierte, eigenständige und termintreue Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, hohe Leistungsbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Gute Kenntnisse über Organisation und Struktur der österreichischen Sozialversicherung und über die gesetzliche Krankenversicherung von Vorteil
  • Fundierte MS-Office Anwenderkenntnisse
  • Bereitschaft für Dienstreisen innerhalb Österreichs

Wir bieten
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit langfristiger Perspektive
  • Zusammenarbeit in einem hochmotivierten, multiprofessionellen Team
  • Die Chance, Prozesse mit zu gestalten und zu verantworten
  • Vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexibilität bei der Arbeitsgestaltung und mobiles Arbeiten

Zeitraum/Stunden

Zeitraum: ab sofort
Stunden: 40 Wochenstunden

Beschäftigungsort

ÖGK Wien

Wir bieten

Das Mindestgehalt beträgt nach erfolgreicher Einschulungszeit und bei Vorliegen entsprechender Vordienstzeiten 3.490,80 Euro brutto monatlich, 14 mal jährlich (DO.A, Gehaltsgruppe E, Dienstklasse III, Bezugsstufe 3). Eine höhere Entlohnung bei weiterer Anrechnung von Berufserfahrung oder Studienzeiten ist möglich.

Apply for this job now

Details

  • Job Reference: 714443995-2
  • Date Posted: 17 September 2022
  • Recruiter: Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK)
    Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK)
  • Location: Wien
  • Salary: On Application
  • Sector: Call Centre / Customer Service
  • Job Type: Permanent